Umweltfreundlich engagement

Umweltfreundliches engagement

rseSeit seinen Ursprüngen verfolgt Guyon bewusst eine Umweltfreundliche und -verantwortliche Vorgehensweise.

Der Anwendung der Grenelle 2 Rechsprechung vorgeschaltet, und schon lange vor dem Auftauchen des Konzeptes sozialer und Umweltfreundlicher Verantwortung, dem Nachhaltigkeitsprinzip, bzw. dem Konzept der Nachhaltigen Entwicklung (in Frankreich Responsabilité Sociale et Environnementale, RSE) in den fünfziger Jahren, hat sich das Unternehmen Guyon  seiner eigenen umweltfreundlichen Vorgehensweise verpflichtet.

Beispielsweise hat Guyon den Einsatz von Asbest 5 Jahre vor seinem legalen Verbot eingestellt!

Guyon hat immer:

– einen Kundendienst angeboten,

– seine Mitarbeiter motiviert,

– Vertrauensbeziehungen mit seinen Lieferanten gepflegt
– die Umwelt geschützt.

Um dieses moralische Verhalten zu unterstützen, erstellt Guyon eine RSE-Vorgehensweise.

Guyon, dieses Unternehmen, das Teil des französischen materiellen Kulturgutes ist, das weltweit exportiert, verkörpert die Idee, die durch die Europäische Kommission entwickelt wurde.

"Das Konzept sozialer Verantwortung der Unternehmen bedeutet hauptsächlich, daß diese über ihre eigene Initiative entscheiden, dazu beizutragen, die Gesellschaft zu verbessern und die Umwelt sauberer zu erhalten" [1].



 


[1] Europäische Kommission, Grünbuch: Förderung einen europäischen Rahmens für die soziale Verantwortung der Unternehmen, Brüssel, 2001.

 

Adresse & Kontakt

1652 avenue de Genève
F-74 140 SCIEZ – Frankreich
Tél : +33 (0)4 50 72 76 55
Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

dooted worldmap