Firmengeschichte

Öefen mit hundert prozentiger Franzöesischer produktion

garantie fabrication francaise

Alle unsere Öfen sind ausschließlich in Frankreich produziert und so weit wie möglich mit streng ausgewählten natürlichen Bestandteilen.
Die Bruchsteine stammen aus den Vogesen oder aus der erde der Steinbrüche des Tain und sind solide und robuste Materialien.
Guyon ist weltweit die einzige Firma, die diese hitzebeständigen Materialien stark benutzt.

Ein doppelter Vorteil :
– die hitzebeständigen natürlichen Materialien erlauben die Wiederanknüpfung and altüberlieferte Backtechniken,
- Die Benutzung natürlicher und traditioneller Elemente erlaubt eine einzigartige Backweise : strahlend und sanft, kräftig und energiesparend.

Das « made in France » : eine Lebensweise, ein savoir-être

Beim Wählen von « Guyon » unterstützen unsere Kunden die Erhaltung und Entwicklung von Prestige Fabrikationen in Frankreich. Gleichzeitig tragen unser Kunden dazu bei,  Arbeitsplätze dauerhaft zu stärken und erhalten, und Verhindern damit eine Auslagerung der Arbeitsplätze.

nicolas boussin

Eine tradition mit blick in die zukunft

boulanger sepia

« Guyon » ist eine kreative Firma, die laufend erneuert und erfinded, sei es in den Produktionsverfahren oder mit den Produkten, um immer den Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden entsprechen zu können.

– 1 neues Ofenmodell jedes Jahr, entwickelt und gestestet in unserer Entwicklungsabteilung.

– 20 Jahre : dieses ist der Durchschnitt der Bertriebszugehörigkeit unserer Mitarbeiter, die ihre Arbeit im Geist der Handwerkszünfte verrichten.

– 150 Jahre französische Produktion und französisches Können.

 

Die Tätigkeit der Firma Guyon ist eng vermischt mit der Geschichte eines Handwerkes.

Es fing an mit der  Geschichte einer Familie von Steinmetzen. Die ersten Öfen, völlig aus Quaderstein gemacht, geben den Lebensunterhalt der Urahnen und sind am Ursprung der Idee einer ersten Variante ihres Könnens.

Mit dem Aufkommen der ersten Backöfen zählte die handwerkliche Landschaft die Ersten „Öfen Guyon“. Ein gemeinsamer Ofen für ein ganzes Dorf, der wie ein echtes kleines Haus gebaut wurde.

Heute, im Industriezeitalter, wird nichts von dieser Verbundenheit an die Tradition und an die Regeln der Kunst vergessen. Die vierte Generation „Guyon“, wie schon die vorherigen Generationen, bemüht sich, die Techniken fortzuführen, die das höchste Qualitätsniveau garantieren, und dem Handwerk erlauben sich weiter zu entwickeln.

 

Produktion mit erneuerung

assemblage four guyon 4 compagnons

« Guyon » – ein Unternehmen, das Tradition und Innovation, Know-How und Erfindung, Arbeit und Leidenschaft, Kulturgut und Zukunft, lokal und internationalen in Einklang bringt.

Für Guyon, erneuern heist nicht nur, eine neue Idee zu haben, sondern auch aufhören an einer alten Idee festzuhalten. Deshalb ist jede Innovation nichts ohne die Sachdienlichkeit des vorgeschlagenen Ofenmodells, das dann hergestellt wird.

Heute wird diese Sachdienlichkeit durch Leistungen mit hervorragender Qualität bewiesen.

Was ist eine Leistung mit hervorragender Qualität ?

Sie wird nicht nur bestimmt durch die französische Qualität des Produktes und durch eine Sorge um die Perfektion der Endbearbeitung. Sie ergibt sich auch aus der Kapazität, sich an die originalsten Baustellen und an die anspruchsvollsten Kunden anzupassen.

Obwohl die Mehrzahl der „Guyon“ Standardprodukte sind, kann sich die Produktion an das Maßgeschneiderte anpassen.

Zum Beispiel: Wir mußten an einzigartige Maßnahmen denken, um Öfen in die Lastwägen der „beweglichen Bäckereien“ zu montieren, oder um einen Backofen in einem Schiff der Nationalen Marine einzufügen, wo man mit extrem niedrige Decken und drastischen Sicherheitsmaßnahmen und Zuverlässigkeitszwängen rechnen muß.

 

Umweltfreundliches engagement

rseSeit seinen Ursprüngen verfolgt Guyon bewusst eine Umweltfreundliche und -verantwortliche Vorgehensweise.

Der Anwendung der Grenelle 2 Rechsprechung vorgeschaltet, und schon lange vor dem Auftauchen des Konzeptes sozialer und Umweltfreundlicher Verantwortung, dem Nachhaltigkeitsprinzip, bzw. dem Konzept der Nachhaltigen Entwicklung (in Frankreich Responsabilité Sociale et Environnementale, RSE) in den fünfziger Jahren, hat sich das Unternehmen Guyon  seiner eigenen umweltfreundlichen Vorgehensweise verpflichtet.

Beispielsweise hat Guyon den Einsatz von Asbest 5 Jahre vor seinem legalen Verbot eingestellt!

Guyon hat immer:

– einen Kundendienst angeboten,

– seine Mitarbeiter motiviert,

– Vertrauensbeziehungen mit seinen Lieferanten gepflegt
– die Umwelt geschützt.

Um dieses moralische Verhalten zu unterstützen, erstellt Guyon eine RSE-Vorgehensweise.

Guyon, dieses Unternehmen, das Teil des französischen materiellen Kulturgutes ist, das weltweit exportiert, verkörpert die Idee, die durch die Europäische Kommission entwickelt wurde.

"Das Konzept sozialer Verantwortung der Unternehmen bedeutet hauptsächlich, daß diese über ihre eigene Initiative entscheiden, dazu beizutragen, die Gesellschaft zu verbessern und die Umwelt sauberer zu erhalten" [1].



 


[1] Europäische Kommission, Grünbuch: Förderung einen europäischen Rahmens für die soziale Verantwortung der Unternehmen, Brüssel, 2001.

 

Guyon: ein hundertjahriges franzoesisches unternehmen

Entreprise Francaise Centenaire

Guyon hat das Markenzeichen  "Hunderjähriges Familienunternehmen", ein „Network of Excellence“  und Spitzenforschungsnetz im Dienst des Gütezeichens „made in France“, ein Unterschied, der auf einer jahrhundertalten Geschichte und ebenso altem Erbgut aufbaut und eine, in französischen Unternehmen selten existierende, einzigartige Innovationsfähigkeit und seltenes Know-how generiert.  Es ist auch ein Vertrauensbeweis für die Kunden, die uns empfehlenden Personen und Firmen und die möglichen Kunden, die sich an einen qualifizierten Fachmann wenden möchten.

Dieses Markenzeichen unterstreicht sowohl den Respekt dem Handwerk gegenüber, als auch die Fähigkeit zu Sonder- und Ausnahmelösungen. Durch sein Know-How und seine Referenzen hat Guyon das Markenzeichen „Unternehmen des lebendigen Erbgutes“ erteilt bekommen. Dieses Markenzeichen und diese Anerkennung der Qualität verleiht das Wirtschafts-, Finanz- und Industrie Ministerium französischen Unternehmen mit herausragendem industriellen Know-How.
„Alles das, was sind wir sind, ist das Ergebnis einer jahrhundertlangen Arbeit“, Ernest Renan.

 

Hundertjähriges Französisches UnternehmenGegründet im Jahre 1864 sind die Guyon Öfen einmalig, da sie die tausendjährigen Kochtechniken weiterführen. Die Öfen haben eine große hitzebeständige Masse beibehalten, auf Grund der Bruchsteine aus den Steinbrüchen oder aus der Steinbrucherde des Tain. Wir sind das einzige Unternehmen weltweit, die diese hitzebeständigen Steine in allen seinen Öfen einsetzt.

Die Guyon Öfür sind repräsentativ dieses Know-Hows, das von Generation zu Generation übermittelt und von  Zunftshandwerkern in fast handwerklicher Art und Weise angewandt wierd und durch die Liebe zu ihrem Handwerk Ihnen eine einwandfreie Endbearbeitung und ein Produkt sehr hoher Qualität garantiert, das auch den Zwängen der modernen Welt angepasst ist.

Dank ihrer Bestandteile, die mit Strenge ausgewählt werden, respektieren unsere Öfen auch die Umwelt.

Guyon ist einer der letzten Hersteller, der seine gesamte Produktpalette in Frankreich herstellt:
garantie fabrication francaise - Wagenöfen,
- Herdöfen,
- Umluftöfen,
- Pizzaöfen,
- Spezielle Öfen.
 

  

 



Mehr Informationen über die Hundertjährigen französischen Unternehmen: www.efc-centenaires.fr

Über die öefen guyon

usine guyonDas Unternehmen Guyon ist im Herzen der Alpen im Jahre 1864 gegründet worden, in einem Savoyen, das gerade französisch geworden ist.

er Berg ist eine Lehre der Strenge und gibt eine gewisse Wahrnehmung der Zeit. An seinem Bild baut Guyon feste, verlässliche und dauerhafte Öfen. Guyon verbindet das Know-How der traditionellen Methoden mit den technologischen Forderungen der modernen Welt.

Die Methode ist einzigartig: Öfen, hergestellt auf fast handwerkliche Art von leidenschaftlichen Mitarbeitern.

Das Ergebnis ist überzeugend: eine einwandfreie Endbearbeitung und Produkte sehr hoher Qualität.

Das Unternehmen Guyon ist einmalig: es zählt zu den letzten Herstellern, die  all ihren Öfen vollständig in Frankreich bauen.

Die Kunden sind überzeugt: ie Bäckerei-, Konditorei- und Gastwirtschaftsöfen Guyon, bedeuten ein strahlendes, sanftes und kräftiges Backen, eine umweltfreundliche Herstellung, eine Energiesparende Produktion. 

 

Adresse & Kontakt

1652 avenue de Genève
F-74 140 SCIEZ – Frankreich
Tél : +33 (0)4 50 72 76 55
Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

dooted worldmap